Andrea-Maria Schmidt - Landschaftsarchitektin Bay. AK
       Ökologie in Objekt- und Landschaftsplanung  

Der Weg zum naturnahem Garten - VHS Oberasbach

Bitte direkt bei der VHS anmelden unter www.vhs-oberasbach-rosstal.de Kurs Nr. 20S2502

Montag, den 9. März 2019, 19:00 - 21:00 Uhr,
Pestalozzi Mittelschule Oberasbach, Schulstraße, EG, Block IV, Zimmer E2

Kosten: 10,-€

Neben dem Klimawandel wird der Artenschwund an Pflanzen und Tieren als ebenso dringliches Thema unserer Zeit gesehen.
Ein kleiner, aber entscheidender Beitrag zum Insektenschutz und zur Förderung der Artenvielfalt ist das Zulassen von mehr
Naturnähe im eigenen Garten.
Der Vortrag mit Bildpräsentation zeigt, wie man schon mit kleinen Maßnahmen erste Schritte in diese Richtung tun kann,
selbst bei kleiner Gartenfläche.
Praktische Hinweise zu Ansaatflächen sollen die Freude am eigenen Experimentieren wecken.

Der Weg zum naturnahem Garten - VHS Cadolzburg

Bitte direkt bei der VHS anmelden unter www.vhs-cadolzburg.de

Mittwoch, den 18. März 2020, 19:15 - 21:15 Uhr,
Haffnersgartenscheune, Haffnersgartenstr. 3, Cadolzburg

Kosten: 10,-€

Neben dem Klimawandel wird der Artenschwund an Pflanzen und Tieren als ebenso dringliches Thema unserer Zeit gesehen.
Ein kleiner, aber entscheidender Beitrag zum Insektenschutz und zur Förderung der Artenvielfalt ist das Zulassen von mehr
Naturnähe im eigenen Garten.
Der Vortrag mit Bildpräsentation zeigt, wie man schon mit kleinen Maßnahmen erste Schritte in diese Richtung tun kann,
selbst bei kleiner Gartenfläche.
Praktische Hinweise zu Ansaatflächen sollen die Freude am eigenen Experimentieren wecken.


Naturnaher Garten- Ansaatflächen Vortrag -  VHS Cadolzburg
Bitte direkt bei der VHS anmelden unter www.vhs-cadolzburg.de

Mittwoch, den 1. April 2020, 19:15 - 21:15 Uhr,
Haffnersgartenscheune, Haffnersgartenstr. 3, Cadolzburg

Kosten 10,00 €

Ansaatflächen mit Wildkräutern sind eines der wichtigsten Elemente im natrurnahen Garten. Der Vortrag behandelt
ausführlich die Abläufe zum Erstellen einer Ansaatfläche im eigenen Garten. Angefangen vom richtigen Substrat bis hin
zur geeigneten Saatgut-Mischung je Standort, werden wertvolle Praxistipps zur Umsetzung gegeben.

 

Naturnaher Garten- Ansaatflächen Workshop 1 -  VHS Cadolzburg
Substratvorbereitung und Ansaat
Bitte direkt bei der VHS anmelden unter www.vhs-cadolzburg.de

 

Montag, den 20. April 2020, 19:00 - 21:30 Uhr,
Treffpunkt:  Parkplatz am Bahnhof Cadolzburg

Kosten 12,00 €

Bezugnehmend auf den Vortrag Ansaatflächen werden wir in einem Versuchsgarten in Cadolzburg eine Fläche zur
Ansaat vorbereiten und verschiedene Substrate vorgestellt bekommen. Ebenso werden alle Schritte der Ansaat
ausführlich gezeigt. Jeder kann die Arbeit selbst ausprobieren und somit Erfahrungen für die eigene Umsetzung sammeln.


Naturnaher Garten- Ansaatflächen Workshop 2 -  VHS Cadolzburg
Artenkenntnis und Pflege
Bitte direkt bei der VHS anmelden unter www.vhs-cadolzburg.de

Montag, den 11. Mai 2020, 19:00 - 21:30 Uhr,
Treffpunkt:  Treffpunkt:  Parkplatz am Bahnhof Cadolzburg

Kosten 12,00 €

Bezugnehmend auf den Vortrag Ansaatflächen und den Workshop 1 werden wir unser Beet im Versuchsgarten
wieder besuchen und schauen, welche Pflanzen aufgegangen sind. Wir befassen uns mit der Bestimmung von Wildpflanzen,
unterscheiden gewünschte und unerwünschte Arten und erproben die Pflegemaßnahmen, so daß sich unsere Blühfläche
optimal weiterentwickeln kann.



Freie Angebote über:  http:// draussensein.umweltbildung-lkr-fuerth.de

oder nach Vereinbarung

Umweltbildung durch künstlerisches Gestalten in und mit der Natur: Naturmandalas, landart, Performance

Umweltaktionstag am Samstag , den 23. Mai 2020 in Roßtal mit

Performance Wasserwesen
Landart zum Mitmachen